Clementinen

  • Druckicon
Form, Farbe und Geschmack:

Kleine bis mittelfallende Kugel-Frucht. Intensiv rot-orange, glatte Schale. Leicht schälbar. Sattreiche Fruchtzellen. Kernarm. Wohlschmeckendes und sehr süßes Aroma.

Oktober bis März zu kaufen.

Energie, Vitamine und Mineralstoffe:

100g / 54 Kilokalorien / 226 Kilojoule.

Vitamine C und A. Kalium, Magnesium, Calcium und Phosphor.

Verwendung im Haushalt:

Die Clementine wird geschält und frisch verzehrt. Mit den Fruchtstücken belegt man Torten und Kuchen, Parfy-Platten oder Blattsalate. Kleingeschnitten oder gemußt werden die Früchte mit Quark oder Milchspeisen serviert.

Das sollten Sie probieren:

* Kalbsnieren mit Clementinen Für 4 Personen etwa 400 g Kalbsniere putzen, in feine Scheiben schneiden. In Butterschmalz scharf anbraten, herausnehmen und warm stellen. Im Bratfett 1 gewürfelte Zwiebel und 1 TL Mehl dünsten, mit 100 g Sahne ablöschen, aufkochen, salzen und pfeffern. Nieren wieder darin erhitzen. Spalten von 4 Clementinen in Butter braten, um die Nieren garnieren.



Rezepte zum Thema "Clementinen"

Wissensdatenbank

Sie suchen nach Informationen zu exotischen Früchten oder zur Zubereitungsart eines bestimmten Tees? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Wissensdatenbank A-Z
Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter