Einmachen

  • Druckicon
Lange ist es her, dass die Zubereitung von Marmelade eine schweißtreibende Angelegenheit war. Hieß doch Konfitüren einkochen für unsere Großmütter noch endloses Rühren am heißen Herd. Das Ergebnis war meist ein dunkles und sehr süßes Fruchtmus, denn eine große Zuckermenge war zur Vermeidung von Schimmelbildung unerlässlich. Die Zeiten haben sich geändert. Heute stehen Genuß, Spaß und Individualität im Vordergrund. Dank "geling-sicherer" Einmachprodukte ist es heute kinderleicht wahre Einmachschätze zu zaubern. Egal ob Profi oder Einsteiger. Moderne Geliermittel sorgen für eine kurze Kochzeit, Farben und Aromen der Früchte werden geschont. Auch die bange Frage ob die Marmelade fest wird, sorgt heute nicht mehr für Zitterpartien. Zur Verbesserung der Gelierung bringen die modernen Einmachprodukte die aus Äpfeln gewonnenen Pektine gleich mit. So gelingt das Festwerden der Marmelade schon innerhalb weniger Minuten. Besonders empfehlenswert ist der Dr. Oetker Gelierzucker 2 zu 1. Hier sind Zucker und Geliermittel gleich im richtigen Verhältnis gemischt. Und so gelingen besonders fruchtige Konfitüren, Marmeladen und Gelees. Alle Produkte, die Sie zum Einmachen Ihrer leckeren Früchtchen brauchen, erhalten Sie natürlich in Ihrem real,- SB-Warenhaus. Dann steht schon bald die selbstgemachte Marmelade auf Ihrem Frühstückstisch. Wir wünschen einen guten Appetit!

Rezepte zum Thema "Einmachen"

Wissensdatenbank

Sie suchen nach Informationen zu exotischen Früchten oder zur Zubereitungsart eines bestimmten Tees? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Wissensdatenbank A-Z
Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter