Früchte Curry

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
Baby-Ananas
Papaya
Bananen
 Saft von 1 Limette
Zwiebeln
200 gKasseler ohne Knochen
30 gButter
2 Essl.Curry
1/2 Teel.gemahlener Ingwer
1/2 Teel.Piment
30 gRosinen
100 mlGeflügelfond
 Salz
 Pfeffer
2 Essl.Kokosraspel

Zubereitung

Früchte Curry

Ananas und Papayafleisch in Würfel, Bananen in Scheiben schneiden, mit Limettensaft beträufeln und 2 Stunden marinieren.

Zwiebeln und Kasseler in Würfel schneiden. Butter erhitzen, Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Kasseler dazugeben und anbraten. Curry, Ingwer, Piment, Rosinen und Geflügelfond hinzugeben, ankochen und 10 Minuten fortkochen.

Früchte hineingeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 5 Minuten fortkochen.

Mit Kokosraspeln bestreut servieren.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 31.01.2015
angesehen:116
gedruckt:24
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter