Fischauflauf italienisch

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
250 gSpaghetti
 ;Salz
51/2 Liter;Wasser
 Butter; zum Einfetten
150 gThunfisch, Dose
200 gHeilbutt, geräuchert
150 gChampignons, Dose
250 gTomaten
1/8 LiterSahne, saure
1/8 LiterMilch
Eier
50 gParmesankäse
1/2 BundPetersilie
 Knoblauchpulver
 Pfeffer, weiss

Zubereitung

Fischauflauf italienisch

Spaghetti 15 Minuten in sprudelnd kochendem gemit Salz bestreuenem Wasser gar werden lassen. In ein Sieb geben, überbrausen und abtropfen lassen.

Auflaufform mit Butter einfetten. Die Hälfte der Spaghetti reinfüllen. Thunfischfleisch zerpflücken und auf die Nudeln verteilen. Heilbutt entgräten, zerpflücken. Über den Thunfisch geben. Darüber die zweite Hälfte der Spaghetti verteilen. Die Champignons gut abtropfen lassen und gleichmässig auf den Fisch verteilen.

Tomaten mit heissem Wasser überbrühen, abziehen, Stengelansätze rausschneiden, in Scheiben schneiden. Als letzte Schicht auf die Champignons verteilen. Saure Sahne, Milch, Eier und Parmesankäse miteinander verquirlen. Mit Salz, Pfeffer, gewaschener, gehackter Petersilie und Knoblauchpulver kräftig abschmecken. Über die Mischung giessen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben. Backzeit: 30 Minuten

Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4

Aus dem Ofen nehmen und heiss servieren. Vorbereitung 20 Minuten Zubereitung 45 Minuten



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 04.02.2015
angesehen:119
gedruckt:40
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter