Erdäpfelstrudel (Kartoffelstrudel)

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portion
500 gKartoffeln; (am Vortag
 -- gekocht)
 Mehl; (damit der
 - Kartoffelgerichte
 -- teig nicht klebt)
Ei
Spur Salz
250 gÄpfel
 Schmalz
 Zucker
 Rosinen; nach Geschmack

Zubereitung

Erdäpfelstrudel (Kartoffelstrudel)

Gekochte Kartoffeln (vom Vortag) durchpressen.

Dann aus den Kartoffeln, etwas Mehl, dem Ei und der Prise Salz einen Teig herstellen. Den Teig auswellen und das Schmalz gleichmässig darauf verteilen.

Dann die in Scheiben geschnittenen Äpfel, etwas Zucker, Rosinen (nach Geschmack) daraufgeben.

Behutsam zusammenrollen und in eine ausgefettete Pfanne geben. Goldgelb backen.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 21.03.2015
angesehen:6
gedruckt:1
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter