Dessert Maasdam

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portion
Scheiben Holland-Maasdamer
1 cm(je dick, à 100-150 g)
2 Essl.Mehl zum Wenden
Eier
125 ggehackte Mandeln
 Fett zum Ausbacken
300 gHimbeeren (frisch oder Tk)
 Zucker nach Belieben
2 Essl.Johannisbeergelee
 Minzeblättchen

Zubereitung

Dessert Maasdam

Die Käsescheiben zunächt in Mehl, dann in verquirltem Ei uns schließlich in gehackten Mandel wenden. Die Panade fest andrücken und das Ganze (Scheiben nebeneinander legen) im Kühlschrank 30 min. kalt stellen.

Himbeeren abtropfen lassen, einige zum Garnieren aufheben, Rest pürieren und mit Zucker sowie Gelee abschmecken.

Ausbackfett auf 190°C erhitzen und je 2 Käsescheiben ca. 1 min. darin ausbacken, anschließend die zweite Portion zubereiten. Mit Himbeersauce, ganzen Früchten und Minzeblättchen belegen und sofort heiß servieren.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 09.02.2015
angesehen:58
gedruckt:23
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter