Broccoli-Lasagne

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portion
 einen Broccoli-Kopf
 ein Päckchen saure Sahne
 - (Schmand)
 Lasagnenudeln
 Pürierte Tomaten
 geriebenen Käse (Gouda,
 - ...)
 Salz
 Pfeffer
 Paprika
 Milch

Zubereitung

Broccoli-Lasagne

Den Broccoli-Kopf kochen. In der Zwischenzeit verrührt man die pürierten Tomaten, die saure Sahne und die Gewürze zu einer Soße. Dann nimmt man eine Auflaufform und fängt mit einer Lage Nudeln an, die man dann erst mit Broccoli belegt und dann mit Soße übergießt. Anschließend etwas geriebenen Käse und eventüll ein wenig Parmesan darüberstreün und danach wieder Lasagnenudeln usw. Die letzte Lage bildet eine (dicke) Käseschicht. Zum Schluß noch etwas Milch darübergießen, damit die Lasagne genug Flüssigkeit hat. Im vorgeheizten Backofen, bei 200 Grad ca. eine halbe Stunde garen lassen.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 17.01.2015
angesehen:110
gedruckt:56
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter