Backes Krombeere

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
450 gSchweinekamm (-nacken)
450 gKasseler Rücken
700 gZwiebeln
1000 gKartoffeln (festkochend)
150 gdurchwachsenen Speck
Knoblauchzehen
1/4 LiterWeißwein (halbtrocken)
1/4 LiterSüße Sahne
 Salz
 Pfeffer
 Basilikum
 Muskat
 Maggikraut (Liebstöckl)
 Thymian
 Oregano

Zubereitung

Backes Krombeere

Fleisch in Würfel schneiden, Zwiebeln in Scheiben schneiden, Knoblauch pressen oder fein hacken. Alles zusammen kräftig würzen und in einen Keramiktopf geben, mit Wein übergießen und 24 Stunden kühl ziehen lassen. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Auflaufform mit Fett auspinseln und dann wie folgt belegen: 1 Lage Kartoffelscheiben, 1 Lage Fleisch, 1 Lage Kartoffelscheiben, 1 Lage Fleisch, 1 Lage Kartoffelscheiben. Unter die erste Lage Kartoffelscheiben können auch ein paar Speckscheiben gelegt werden. Nun mit wenig Sud auffüllen. Als oberste Lage Speckscheiben (-würfel). Danach alles mit Sahne übergießen (man kann auch Crème fraîche zusätzlich zugeben) und mit Folie abdecken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 60 Minuten backen, danach Folie entfernen und noch ca. 30 Minuten backen lassen. Ab und zu beobachten, falls die oberste Schicht zu braun wird Hitze wegnehmen. Dazu paßt dann Weißwein.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 27.01.2015
angesehen:181
gedruckt:63
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter