Reispfanne mit Zuckerschoten und Tofu

0.00 0 5 0
  (0)

Reispfanne mit Zuckerschoten und Tofu

Bild von: Alexios

Reispfanne mit Zuckerschoten und Tofu

Bild von: Alexios

  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
4 Zehe/nKnoblauch
150 grote Zwibel
200 gVollkornreis
600 mlGemüsebrühe
4 EsslOlivenöl
450 mlSojajoghurt
1 EsslSafran
250 gZuckerschoten
4 EsslTikka Paste
 Prise/nSalz
 Prise/nPfeffer
 Prise/nChili gemahlen
500 gTofu

Zubereitung

Reispfanne mit Zuckerschoten und Tofu

Zuerst das Öl erhitzen und die klein gewürfelte rote Zwibel sowie den Reis 5 Minuten anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Safran dazumischen. Das Ganze muss ca. 12 Minuten bei niedriger Hitze garen. Nun müssen die Zuckerschoten untergemischt werden und bei geringer Hitze weiter 12 Minuten garen.

Der Ofen muss auf 200 Grad erhitz werden. Den klein geschnittenen Knoblauch, Joghurt und Tikka in eine Schüssel geben und locker vermischen. Den Tofublock zerkleinern und mit der Mischung bestreichen. Das Ganze muss für ca. 10-13 Minuten in den Ofen.

Jetzt nur noch alles auf einen Teller geben und genießen!



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Alexios
Veröffentlicht am 07.09.2015
angesehen:90
gedruckt:18
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter