Rotes Thai - Curry mit Hähnchen

5.00 0 5 1
  (1)

Rotes Thai - Curry mit Hähnchen

Bild von: Frank

Rotes Thai - Curry mit Hähnchen

Bild von: Frank

  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
250 gBasmatireis
600 gHähnchenbrustfilet
2 BundLauchzwiebeln
200 gKarotten
2 EsslÖl
 Salz
50 grote Currypaste
2 Dose/nKokosmilch
2 Esslungesalzene Erdnüsse
 Zucker

Zubereitung

Rotes Thai - Curry mit Hähnchen

Reis in Salzwasser garen. Fleisch in Würfel, Lauchzwiebeln in Ringe und Karotten in Scheiben schneiden.

Öl erhitzen. Fleisch und Karotten darin anbraten, Lauchzwiebeln zufügen und etwas mit Salz bestreuen. Currypaste einrühren, mit der Kokosmilch ablöschen und etwas köcheln lassen.

Inzwischen die Nüsse hacken. Das Curry mit Salz und Zucker abschmecken und mit Erdnüssen bestreut servieren. Reis dazu reichen.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Hähnchen Reis Asien Thailand

Rezept-Statistik

Verfasst von Frank
Veröffentlicht am 29.08.2015
angesehen:121
gedruckt:5
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter