Waffelkuchen

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
600 gZucker
4 BeutelVanillezucker
20 Eier
680 gMehl
4 Teel.Backpulver
1 kgMargarine
500 gPuderzucker
4 Essl.Rum
4 BeutelVanillezucker
Tafeln Schokolade
8 großeWaffeln

Zubereitung

Waffelkuchen

Einen Biskuitteig herstellen und diesen bei 180° bis 200° ca. 15 Minuten backen. Den Teig nach dem Backen stürzen und auskühlen lassen. Schokolade in einer Schüssel im Wasserbad zerlaufen lassen. Margarine, Puderzucker, Rum und Vanillezucker verrühren. Die zerschmolzene Schokolade unterrühren. Auf das Backblech eine grosse Waffel legen. Die Hälfte der Creme auf die Waffel streichen. Den ausgekühlten Biskuitteig auf die Cremewaffel legen. Die andere Hälfte der Creme auf den Teig streichen und die zweite Waffel darauf legen. Damit der Teig und die Waffeln besser zusammenhalten, den Waffelkuchen etwas beschweren. Zum Servieren schneidet man den Kuchen in Rechtecke oder Dreiecke. :Fingerprint: 21343449,147718161, Ambrosia

Stichworte:



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Kuchen

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 05.12.2014
angesehen:23
gedruckt:18
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter