Vanille- und Kardamom-Eiscreme I

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
300 mlMilch
Vanilleschote
150 mlSahne
Grüne Kardamomen -
 - zerdrückt
Eigelb
125 gZucker

Zubereitung

Vanille- und Kardamom-Eiscreme I

Milch mit der Vanilleschote aufkochen, vom Feuer nehmen und 10 Minuten ziehen lassen. Vanilleschote entfernen.

Sahne mit Kardamomschoten erwärmen und ziehen lassen.

Eigelb und Zucker in einer Schüssel über siedendem Wasser schlagen, bis die Creme dick und blassfarben ist. Die warme Milch hineingeben und stark schlagen, bis die Masse dick zu werden beginnt.

Kardamomschoten aus der Sahne nehmen und die Sahne zur Creme geben. Unter Umrühren erhitzen, bis die Masse wieder dicker wird.

In einer Eiscreme-Maschine oder einem flachen Tiefkühlbehälter zu Eiscreme werden lassen. Nach 1 bis 2 Stunden nochmals schlagen, dann gefrieren lassen bis die Creme fest ist.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Nachtisch

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 02.12.2014
angesehen:30
gedruckt:2
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter