Tapas: Hühnerbrüstchen in Sherrysauce

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
Hühnerbrustfilets
 Salz
 Mehl
1 EsslButter
 Pfeffer
0.16 Litr.Trockener Sherry
80 mlHühnerbrühe

Zubereitung

Tapas: Hühnerbrüstchen in Sherrysauce

Huhn in mundgerechte Stückchen schneiden, mit Salz bestreuen und in Mehl wenden. Butter und Öl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, Fleisch darin portionsweise kurz und kräftig anbraten. Herausnehmen, beseite stellen, leicht pfeffern. Sherry in die Pfanne gießen und den Bratansatz loskochen, mit Hühnerbrühe auffüllen. Thymian zufügen. Knoblauch dazupressen. Alles um ein Drittel einkochen lassen. Oliven einstechen, mit dem Fleisch in der Sauce erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Stichworte: Länder, Zutaten, Fleisch, Europa, Spanien, Geflügel, Huhn



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Vorspeise

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 04.02.2015
angesehen:10
gedruckt:1
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter