Spargelsuppe chinesisch - Hay Hong Lo Sön

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
1 BundSuppengrün (150g)
3/4 LiterWasser
3 Teel.Instant Klare Hühnersuppe
1 Essl.Schmalz (10 g)
Knoblauchzehe
 Salz
 Weißer Pfeffer
 Gemahlener Ingwer
 Curry
2 Essl.Sojasoße
1 klein.Dose Crab Meat (185g)
250 gSpargelstücke aus der Dose

Zubereitung

Spargelsuppe chinesisch - Hay Hong Lo Sön

Im Gegensatz zu den Europäern essen die Chinesen Suppe fast nie als ersten Gang. Sie kommt meist mit den übrigen Gerichten zusammen auf den Tisch und wird zwischendurch oder am Schluss der Mahlzeit gegessen. Suppengrün putzen, waschen. In feine Streifen schneiden. Wasser in einem Topf aufkochen. Suppengrün und Instant Klare Hühnersuppe reingeben. 20 Minuten kochen lassen. Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Knoblauchzehe schälen, mit Salz zerdrücken. Im Schmalz goldgelb braten. Zur Suppe geben. Mit Salz, Pfeffer, Ingwer, Curry und Sojasoße abschmecken. Crab Meat abtropfen lassen. Chitinstreifen entfernen. In kleine Stücke teilen und der Suppe zufügen. Spargelstücke zum Abtropfen in ein Sieb schütten. Dann in der Suppe erhitzen. Abschmecken, servieren. Vorbereitung: 20 Minuten. Zubereitung: 30 Minuten. Etwa 115 Kalorien / 481 Joule. Unser Menüvorschlag: Die Spargelsuppe chinesisch vorweg. Als Hauptgericht Filet- Gulasch mit feinen Gemüsen und Petersilienkartoffeln. Dazu schmeckt Nahewein. Als Dessert empfehlen wir Ihnen Erdbeeren Schwarzwälder Art.

Stichworte: Länder, Asien, China



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Vorspeise

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 11.01.2015
angesehen:46
gedruckt:21
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter