Saftiges Gulasch

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
100 gSpeck; geräuchert,
 - durchwachsen
4 mittl.Zwiebeln
400 gSchweinegulasch
400 gRindergulasch
580 mlSauerkraut; Dose
 Salz
 Schwarzer Pfeffer
1 EsslTomatenmark
1/2 Litr.Fleischbrühe; Instant
Lorbeerblätter
 Rosenpaprika
 Glatte Petersilie

Zubereitung

Saftiges Gulasch

Speck in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Fleisch gut trockentupfen. Sauerkraut auf einem Sieb abtropfen lassen. Speck in einem Topf knusprig ausbraten, herausnehmen. Fleisch portionsweise im Speckfett unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würze, herausnehmen. Zwiebeln und Sauerkraut ins Bratfett geben und ebenso unter Wenden andünsten. Fleisch und Speck zugeben. Tomatenmark mit anschwitzen. Fleischbrühe und Lorbeerblätter zufügen, mit Rosenpaprika pikant würzen. Gulasch zugedeckt ca. 1 1/4 Stunden schmoren. Zwischendurch einmal umrühren. Petersilie waschen und fein hacken. Gulasch in einer vorgewärmten Schüssel anrichten. Mit Petersilie und Paprika bestreuen. Dazu passen Salzkartoffeln, Nudeln und nach Belieben ein Bier. :Pro Person ca. : 670 kcal :Pro Person ca. : 2810 kJoule :Zubereitungs-Z. Fleisch, Gemüse, Eintopf, Rind, Schwein, Gulasch, Arten, Innereien, P4, Sauerkraut, :Notizen, (*), :, Quelle:, der, (**), 12, 96, von, 08, Aus, Gepostet, I, Benerts, bis, 1987, Rezeptsammlung, 1995, Ingrid



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Allgemein

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 22.03.2015
angesehen:75
gedruckt:43
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter