Pikante Scampi auf buntem Salat

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
12 mittl.TK-Scampi (geschält, -
 - gekocht)
331/3 mlApfelessig
Limetten: Saft
1 Teel.Worcestershire-Sauce
1 Teel.Tabasco-Sauce
67 mlOlivenöl
 Pfeffer
 Salat, am besten 2 Sorten
 - gemischt
 Frische Petersilie

Zubereitung

Pikante Scampi auf buntem Salat

Am Vortag die tiefgefrorenen Scampi in ein Sieb geben, mit kochendem Wasser überbrühen, abtropfen und im Kühlschrank gänzlich auftauen lassen. Die Paprikaschoten und die Zwiebel in sehr feine Streifen schneiden. Die Zitronen in feine Scheiben schneiden. Die Scampi am Rücken einschneiden und den Darm entfernen, dann zusammen mit den Kapern und den roten und gelben Paprikastreifen, den Zwiebeln und den Zitronenscheiben in eine Schüssel geben. Essig, Limettensaft, Senf, Worcestershire-Sauce, Tabasco und Öl verrühren. Salz, etwas grob gemahlenen schwarzen Pfeffer und Zucker hinzugeben. Die Scampi mit der Marinade übergiessen und für wenigstens 24 Stunden in den Kühlschrank stellen, dabei die Zutaten zwischendurch von Zeit zu Zeit durchheben. Den Salat putzen, verlesen, waschen und trockenschleudern. Portionsteller mit den Salatblättern auslegen. Die Scampis mit dem Gemüse auf dem Salat anrichten und mit der Marinade beträufeln. Grosßügig mit gehackter Petersilie bestreuen. Dazu frisches Weissbrot reichen.

Stichworte:



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Vorspeise

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 20.01.2015
angesehen:28
gedruckt:11
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter