Spargel italienisch

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
500 gWeisser Spargel
500 gGrüner Spargel
 ; etwas Salz
1 Prise/nZucker
1 Essl.Butter
120 gDose pikante eingelegte
 - Muscheln
185 gDose Thunfisch in Öl
Gehackte Schalotten (50g)
Zerdrückte Knoblauchzehe
Brikpackung Tomatenfleisch
 - in Stücken (500g)
100 gChampignons
1 Essl.Gehacktes Basilikum
 - (Tiefkühltruhe)
 ; etwas schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Spargel italienisch

Spargel putzen, schälen, waschen. Einen Liter Wasser mit Salz, Zucker und Butter aufkochen. Weissen Spargel einlegen, fünf Minuten dünsten. Grünen Spargel zugeben und noch 10 bis 15 Minuten dünsten.

Unterdessen Muscheln und Thunfisch abtropfen lassen. Dosenmarinaden in einer Kasserolle erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin hellgelb dünsten. Den Inhalt der Brikpackung Tomatenfleisch hinzugeben. Champignons kleinwürfeln oder grob hacken, zur Tomatensauce geben und zehn Minuten dünsten, wenn nötig, etwas Spargelwasser angiessen.

Spargel abtropfen lassen, warm stellen. Thunfisch zerpflücken, mit Muscheln und Basilikum behutsam unter die Tomatensauce heben. Fünf Minuten ziehen lassen, mit Salz bestreuen und pfeffern. Spargel auf vier Teller verteilen, Tomatensauce darübergeben, mit Petersilienkartoffeln oder Stangenweissbrot auftragen.

Getränketip: trockener Weisswein aus Italien, z.B. Orvieto, Frascati, Pinot Grigio



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 15.03.2015
angesehen:123
gedruckt:44
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter