Jägerschnitzel alla Italia

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
300 gPfifferlinge
150 gAusternpilze
150 gShiitake-Pilze
50 gGetrocknete Tomaten (ohne
 -- Öl)
50 gSchalotten
1 Zweig/eRosmarin
Kalbsschnitzel (à 150 g)
 Salz
3 Essl.Olivenöl
300 mlSchlagsahne
50 gJunger Ziegenkäse (z. B.
 -- Picandou)
 Pfeffer

Zubereitung

Jägerschnitzel alla Italia

1. Die Pfifferlinge putzen, in stehendem Wasser kurz waschen und gut abtropfen lassen. Die Austernpilze putzen, evtl. halbieren. Die Stiele der Shiitake-Pilze entfernen, die Hüte vierteln. Getrocknete Tomaten in feine Würfel schneiden, Schalotten pellen und in feine Würfel schneiden. Rosmarinnadeln abzupfen und hacken.

2. Die Schnitzel leicht mit Salz bestreuen. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzel darin bei starker Hitze von beiden Seiten jeweils 1 Minute anbraten. Herausnehmen und im Backofen bei etwa 120 Grad warm halten.

3. Restliches Öl in die Pfanne geben, die Pilze darin bei starker Hitze 1 Minute unter Rühren anbraten. Schalotten dazugeben und bei mittlerer Hitze 1 Minute weiterbraten. Die Sahne dazugiessen, getrocknete Tomaten und Rosmarin dazugeben. Bei milder Hitze 1 Minute kochen lassen.

4. Den Ziegenkäse in die Sauce geben, die Sauce kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Schnitzel in die Sauce geben und kurz erwärmen.

5. Die Schnitzel mit der Pilzsauce übergiessen. Dazu passen fritierte Kartoffeln, gewürzt mit grobem Salz und Pfeffer.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 06.01.2015
angesehen:50
gedruckt:29
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter