Gefüllter Hackbraten

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
700 gGemahlenes Fleisch
Semmeln
 Salz
 Pfeffer
1 EsslSuppenwürze
1 EsslSaure Sahne
Geriebene Zwiebel
200 mlMilch
Eier
 Paprika
 Ingwer
Wurst

Zubereitung

Gefüllter Hackbraten

Das gemahlene Fleisch wird mit den in Milch eingeweichten Semmeln vermischt, 4 Eier, 2 Löffel Semmelbrösel, Paprika, geriebene Zwiebel, Salz, Pfeffer, geriebener Ingwer und Suppenwürze zugesetzt. Die Masse wird auf ein nasses Holzbrett dünn in Viereckform gestrichen. Die Wurst wird daraufgelegt und das Fleisch zusammengerollt. Man bestreut von außen mit Semmelbrösel, legt das Fleisch in eine geölte Form und brät es in der Röhre langsam durch. Dann wird der Hackbraten in Scheiben geschnitten und mit gebratenen Kartoffeln und Salat serviert.

Stichworte: Länder, Zutaten, Fleisch, Europa, Ungarn, Schwein



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Allgemein

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 04.01.2015
angesehen:71
gedruckt:41
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter