Chinesische Reispfanne mit Schweinefleisch

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portion
200 gSchweinefleisch
 -Salz, Pfeffer
 Chinagewürz
1 Essl.Sojasauce
 Öl
Zwiebel
Karotten
Rote Paprikaschote
100 gChampignons
1 BundFrühlingszwiebeln
Tomaten
400 gReis; gekocht

Zubereitung

Chinesische Reispfanne mit Schweinefleisch

Fleisch in dünne Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und Chinagewürz einreiben. Sojasauce darüberträufeln und das Fleisch 15 Minuten ziehen lassen. Öl in der Pfanne erhitzen, Fleisch darin anbraten.

Zwiebel in Ringe schneiden, Karotten putzen und in Scheiben schneiden. Champignons putzen, waschen und blättrig schneiden.

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe, die gewaschenen und enthäuteten Tomaten in Scheiben schneiden. Das zerkleinerte Gemüse zum Fleisch geben.

In der zugedeckten Pfanne bei milder Hitze 20 Minuten garen. In einer vorgewärmten Schüssel mit dem Reis vermengen.

Dazu: Tomatensalat.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 14.03.2015
angesehen:15
gedruckt:2
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter