Chili con Carne XII

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
1 kgGehacktes
Zwiebeln; ca.
1 klein.Dose Kidneybohnen
3 klein.Dosen Chilibohnen
Paprikaschoten
Möhre
1 BeutelPassierte Tomaten
 Salz
 Cayennepfeffer
 Chilipulver
 Paprikapulver (scharf)

Zubereitung

Chili con Carne XII

Getrocknete Schoten sind einfacher zu verwenden, bloss zerbröseln hiernach sorgfältigst die Hände waschen. Bei frischen Chilis unbedingt die Kerne entfernen!

Die Zwiebeln kleinschneiden und in etwas Öl glasig braten, das Gehackte dazu geben und anbraten. Wenn das Hack braun ist, die Bohnen, die Paprikas, die Möhre (in kleine Stückchen geschnitten) und die passierten Tomaten darauf geben. Das ganze ca. 1 Stunde köcheln lassen, immer mal umrühren.

Mit den Gewürzen je nach Belieben abschmecken. Fertig.

Man kann das Chili ruhig am Abend vorher kochen, wenn es dann wieder erhitzt wird, kommt erst so richtig schön die Schärfe durch.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Allgemein

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 09.03.2015
angesehen:74
gedruckt:28
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter