Ananas-Hackbraten

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
4 kgHackfleisch
1 Tasse/nKetchup
Zwiebel; gehackt
Ei
2 Teel.Salz
1 Teel.Pfeffer
800 gAnanas, geraspelt aus der
 - Dose
2 Tasse/nKetchup

Zubereitung

Ananas-Hackbraten

(Ja. ich weiss, dass Ketchup zweimal vorkommt. Das hat schon seinen Sinn: die halbe Tasse kommt in die Soße und die Dritteltasse in die Hackfleischmischung.) Ananas abgiessen und mit 1/2 Tasse Ketchup vermischen. Die restlichen Zutaten sorgfältig vermischen und in die Kastenform füllen. Glattdrücken und die Soße darauf verteilen. Backzeit: 1 1/4 Stunden; Temperatur: 175 C.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Allgemein

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 12.12.2014
angesehen:49
gedruckt:27
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter