Gemüse-Auflauf

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
750 gKartoffeln
300 gKohlrabi
300 gMöhren
Zwiebel
1 BundPetersilie
20 gButter oder Margarine
300 mlMilch
200 mlGemüsebrühe
125 gReibekäse
30 gSonnenblumenkerne
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss
1 Prise/nZucker
 Fett; für die Form

Zubereitung

Gemüse-Auflauf

Für die Familie: Vollwertrezept

Jetzt sind die jungen Gemüsesorten wieder auf dem Markt. Durch ihren frischen Geschmack werden auch die einfachsten Zubereitungen zu einem kulinarischen Erlebnis. Für die Zubereitung braucht man also nicht viel Zeit, und die Vitamine des Gemüses geben viel Schwung für Unternehmungen an der frischen Luft.

Die Kartoffeln und Kohlrabi schälen. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Kohlrabi achteln und ebenso in Scheiben schneiden. Die Möhren waschen, falls nötig schälen und gleichfalls in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 3) vorheizen. Eine rechteckige Auflaufform einfetten. Die Zwiebel schälen und feinwürfeln. Die Petersilie waschen, trockentupfen und feinhacken. Das Fett erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Milch und Gemüsebrühe zugeben und erhitzen. Den Käse in der Sauce schmelzen und unter Rühren etwas einköcheln lassen. Die Sauce mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Etwa die Hälfte der Petersilie unterrühren. Kartoffeln-, Kohlrabi- und Möhrenscheiben in die Auflaufform schichten, die Sonnenblumenkerne in den Auflauf streün und die Käsesauce darübergiessen. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene 45 Minuten backen. Mit der restlichen Petersilie bestreün.

Pro Portion ca. 450 kcal.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Gemüse Auflauf Vollwert

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 21.12.2014
angesehen:118
gedruckt:35
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter