Schokoladensouffle

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portion
100 gzartbittere Schokolade
3 Essl.Milch
3 Essl.Zucker
Eier
1 Essl.Puderzucker
 Butter
 Zucker

Zubereitung

Schokoladensouffle

Für eine Souffléform von 17 cm Durchmesser:

Die Schokolade in kleine Stücke brechen, die Stücke in eine Metallschüssel geben und im heissen Wasserbad schmelzen lassen. Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen. Die Milch und 2 El. Zucker zu der Schokolade geben. Mit dem Schneebesen des Handrührgeräts rühren, bis die Masse glatt und geschmeidig ist. Den Backofen auf 180° vorheizen.

Die Eier trennen. Die Eiweisse mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Die Eigelbe unter die Schokoladenmasse rühren, dann den Eischnee behutsam unterziehen.

Die Souffléform fetten und mit etwas Zucker ausstreün. Die Schokoldenmasse hineinfüllen und mit dem Puderzucker bestreün.

Das Soufflé im Backofen (unten) 20-25 Minuten backen (Gas: Stufe 2). Sofort servieren, da es leicht zusammenfällt. Dazu passt geschlagene Sahne.

(etwa 1900 kJ/450 kcal) Zubereitungszeit 15-20 Minuten Backzeit 20-25 Minuten



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 27.01.2015
angesehen:9
gedruckt:2
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter