Scampi-Auflauf

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
400 gScampi (TK)
40 gButter
 Salz
 Pfeffer
erhaft formatierte
 - Zutatenzeile:

Zubereitung

Scampi-Auflauf

Fehlerhaft f 200 g Champignons 1 kl. Bund Lauchzwiebeln 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 300 g Tomaten 1 Bund Petersilie 3 tb Öl 2 tb Tomatenketchup 0.5 ts Basilikum 20 g Parmesan 1 tb Semmelbrösel.

Scampi in erhitzte Butter geben, würzen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Champignons putzen, evtl. halbieren. Lauchzwiebeln - putzen und in Stücke schneiden. Beides kurz vor Ende der Garzeit zu den Scampi geben.

Für die Sauce Zwiebeln und Knoblauch abziehen und hacken. Tomaten enthäuten, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Petersilie hacken. 2 El. Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten, Tomaten, Tomatenketchup, die Hälfte der Petersilie und Basilikum dazugeben: 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Scampi und Gemüse in eine feürfeste Form füllen, die Tomatensauce darübergießen, mit geriebenem Parmesan, Semmelbröseln und restlicher Petersilie bestreün, mit restlichem Öl beträufeln. Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten nur mit Oberhitze gratinieren.

Pro Person 298 Kalorien = 1247 Joule.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 20.12.2014
angesehen:97
gedruckt:52
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter