Scampi im Gemüsesud

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
250 gTK-Scampi (ca.)
kl. Zwiebel
kl. Knoblauchzehe
Pfefferkörner
 Salz
1 Teel.Sojasauce
Pkt. TK-Suppengrün
1/2 Glas trockener Wermut (60
 - ml)
50 gkalte Butter

Zubereitung

Scampi im Gemüsesud

Scampi unter fließendem Wasser abspülen. Kleingeschnittene Zwiebel, durchgepreßte Knoblauchzehe, Suppengrün, Gewürze, Wermut und gleichviel Wasser zum Kochen bringen, aufgetaute Scampi hineingehen, ca. 8 Min. auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1 - 2 ziehen lassen. Scampi herausnehmen, warmstellen. Sud durch kräftiges Kochen auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 um die Hälfte reduzieren. Topf von der Kochstelle nehmen, die kalte Butter flöckchenweise hineinschlagen, bis die Sauce leicht gebunden ist. Über die Scampi gießen, sofort servieren. Dazu schmecken frisches Baguette und ein trockener Weißwein.

Tip: Nachdem die Butter in die Sauce eingerührt wurde, darf die Sauce nicht mehr kochen.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 02.02.2015
angesehen:10
gedruckt:1
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter