Pizza "Tricolore", Dreifarbige Pizza

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
175 gMehl
1/2 Teel.Salz
1/4 Würfel Hefe (8 g)
150 gRicotta
Ei
 Salz
 Pfeffer
Knoblauchzehen
Bund Frühlingszwiebeln
rote Peperoncini
4 Essl.Olivenöl

Zubereitung

Pizza "Tricolore", Dreifarbige Pizza

Mehl und Salz in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken und die Hefe hineinbröckeln. Mit 75 ml lauwarmem Wasser und etwas Mehl verrühren und bestäuben. Zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Vorteig Risse bekommt. Gegangen Vorteig mit dem übrigen Mehl und weiteren 75 ml lauwarmem Wasser vermischen und zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt zur doppelten Größe aufgehen lassen. Ofen auf größte Hitze vorheizen. Ricotta mit dem Ei glattrühren, mit Salz bestreuen, pfeffern.

Knoblauch abziehen, 2 in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in Ringe schneiden. Peperoncini waschen, eine aufschlitzen und entkernen, in Ringe schneiden. Den aufgegangenen Teig zu zwei Kugeln formen und nochmals 15 Min gehen lassen, dann durchkneten und so dünn wie möglich rund ausrollen, den Rand etwas dicker lassen. Mit je 1 El. Olivenöl bestreichen, Ricottamasse darauf verteilen und mit Knoblauch, Peperocini und Frühlingszwiebeln belegen. Mit dem übrigen Öl beträufeln. Beide auf ein Blech legen.

Im Ofen auf unterster Schiene 15-20 Min backen. Halbieren.

Getränk: Chianti

p.P.: 360 kcal / 1500 kJ



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Mehlspeisen Nudeln Italien

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 17.12.2014
angesehen:75
gedruckt:18
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter