Lasagne alla Bolognese

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
200 gLasagneplatten
Zwiebel
Knoblauchzehe
200 gHackfleisch
200 gSchältomaten
Brühwürfel
Spur Oregano
50 gButter
50 gMehl
750 mlMilch
 ; Butter für d. Form
 Salz
 Pfeffer
50 gParmesan; gerieben

Zubereitung

Lasagne alla Bolognese

Ragout:

Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch hacken und darin leicht anbraten. Hackfleisch hinzugeben, einige Minuten anbräunen. Nun Schältomaten unterrühren, Brühwürfel hineinbröseln, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut umrühren und bei kleiner Flamme 30 min. lang kochen lassen. Vom Herd nehmen und mit Oregano abschmecken.

Bechamel-Sauce:

Butter in einem Topf zerlassen, löffelweise das Mehl und die Milch hinzugeben und unter ständigem Rühren bei kleiner Flamme kochen lassen, bis man eine nicht zu dickflüssige Bechamel-Sauce erhält.

Lasagne:

Backofen auf 180 °C vorheizen. Auflaufform mit Butter fetten. Als erstes eine Schicht Bechamelsauce einfüllen, darauf eine Lage ungekochter Lasagneplatten legen. Mit Bechamelsauce und Ragout überschichten, mit Parmesan bestreün. Dies solange wiederholen, bis alles aufgebraucht ist. Die letzte Nudelschicht gut mit den beiden Saucen bedecken, mit Käse bestreün und einige Butterflöckchen aufsetzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 min. lang backen.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 15.02.2015
angesehen:48
gedruckt:33
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter