Krupnikas Schlehenbalsam

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portion
Vanilleschote
Prise Muskat
Streifen Zitronenschale
Stangen Zimt
Nelken
350 gHonig
175 ccm Wasser
700 ccm Wodka

Zubereitung

Krupnikas Schlehenbalsam

Bis auf den Wodka alles zusammenkippen, aufkochen und 5-8 Minuten (richtig!) kochen lassen.

Durch ein Teesieb umfüllen und anschliessend mit Wodka auffüllen. Wens stört: Rückstände absetzen lassen und behutsam umfüllen. Krupnikas schmeckt sowohl Zimmerwarm als auch heiss super.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 22.02.2015
angesehen:4
gedruckt:1
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter