Schinken-Muffins

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
200 gSchinken, roh
2 BundSchnittlauch
80 gButter
300 gMehl
4 Teel.Backpulver
Eier
125 mlMilch
125 mlButtermilch
1 Teel.Grüne Pfefferkörner
 -- eingelegt

Zubereitung

Schinken-Muffins

Den Schinken sehr in feine Würfel schneiden. Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln, in feine Röllchen schneiden. Butter zerlassen. Mehl mit Backpulver in einer Schüssel mischen. Eier mit beiden Milchsorten verschlagen. Mit der Butter unter das Mehl rühren. Schinken, Schnittlauch und Pfefferkörner unterheben. Muffin-Backform einfetten (oder Papierförmchen verwenden). Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2, Umluft: 160 Grad) 25 bis 30 Min. backen.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Fleisch

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 05.02.2015
angesehen:97
gedruckt:42
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter