Sauerkirsch-Muffins

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
250 gMehl
110 gBraunen Zucker
2 Teel.Backpulver
1 Prise/nSalz
250 gSauerkirschen aus dem Glas
150 mlMilch
50 gJoghurt
50 mlPflanzenöl
Eier

Zubereitung

Sauerkirsch-Muffins

Die Sauerkirschen abtropfen lassen. In einer Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Salz mischen. In einer zweiten Schüssel Milch, Joghurt, Öl, Eier und Vanillemark gut verrühren. Die Mischung zum Mehl geben und alles gut miteinander vermengen. Die Muffinform ggf. leicht fetten, den Teig hineinfüllen und die Sauerkirschen auf dem Teig verteilen. Die Muffins im Backofen (Umluft: 180°C) ca. 30min backen.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Allgemein

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 21.12.2014
angesehen:152
gedruckt:53
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter