Jägerschnitzel mit Pommes Frites

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
Schweineschnitzel, paniert
50 gSpeck, kleingewürfelt u.
 - durchwachsen
100 gZwiebelwürfel
200 gChampignons
1 Essl.Tomatenmark
1 Essl.Bratensosse
Prise Thymian
 Pfeffer
 Majoran
 Salz
 Petersilie

Zubereitung

Jägerschnitzel mit Pommes Frites

Die schon vorgebratenen und panierten Schweineschnitzel unaufgetaut in die vorgeheizte Pfanne geben und 8-10 Minuten goldgelb braten, zwischendurch wenden. Sie können es jedoch auf in der Mikrowelle bei voller Leistung ca. 3 Minuten haben.

Achtung: Paniertes immer offen braten, da sonst die Panade weich wird!!!

Nachdem die Schweineschnitzel gut sind, warmstellen!

In der Pfanne die 50 g kleingewürfelten Speck und 100 g Zwiebelwürfel anschwitzen und 1 El. Tomatenmark zugeben. Kurz anbraten, dann die 200 g Champignons zugeben, kurz dünsten und mit 1 Tasse Bratensoße auffüllen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer, Majoran und 1 Prise Thymian. Über das warmgestellte Schnitzel geben. Mit Petersilie überstreut servieren.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 08.03.2015
angesehen:74
gedruckt:41
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter