Hühnersuppe italienisch

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portion
1 LiterHühnerbrühe
1/8 Literkalte Hühnerbrühe
Eier
2 Essl.Gries
2 Essl.geriebenen Parmesankäse
2 Essl.gehackte Petersilie
Msp. geriebene Muskatnuss
 Salz
 weißer Pfeffer

Zubereitung

Hühnersuppe italienisch

Für die Einlage Eier und 1/8 l Hühnerbrühe in einer Schüssel verquirlen. Gries und Parmesan nach und nach unter Rühren zugeben. Petersilie, Salz und Muskatnuß unterrühren.

Restliche Hühnerbrühe zum Kochen bringen und die Eimischung unter ständigem Rühren in die Brühe gießen, so daß feine Eier- und Käsefäden entstehen. Unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Vorspeisen Suppen News

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 20.01.2015
angesehen:120
gedruckt:47
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter