Bananen-Walnuß-Muffins 2

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
120 gMehl
2 Teel.Backpulver
1/2 Teel.Salz
100 gBraunen Zucker
1 Pack.Vanillezucker
150 gHaferflocken
100 Ggehackte Walnüsse
Banane (etwa 100g)
60 mlPflanzenöl
Ei

Zubereitung

Bananen-Walnuß-Muffins 2

Mehl, Backpulver, Salz, Zucker, Vanillezucker, Haferflocken und Walnüsse in einer Schüssel mischen. Die Banane schälen, klein schneiden und mit einer Gabel zerdrücken. In eine zweite hohe Schüssel geben und zusammen mit dem Öl und dem Ei aufschlagen. Die Mehl-Haferflocken-Mischung zur Bananencreme geben und alles so lange miteinander verrühren, bis es vermengt ist. Die Muffinform ggf. leicht fetten und den Teig hineinfüllen. Die Muffins im Backofen (Umluft: 180°C) ca. 20min backen.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Allgemein

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 29.03.2015
angesehen:63
gedruckt:22
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter