Gemüsenudeln mit Lachsforellen

0.00 0 5 0
  (0)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
4 Essl.Butter
30 g. Mehl
1/2 LiterMilch
 Salz
 Pfeffer, weiss und frisch
 - gemahlen
250 g. Spargel, grün und dünn
250 g. Zuckerschoten
250 g. Karotten
300 g. Penne-Nudeln
Lachsforellenfilets
 - (insgesamt ca. 400 g)

Zubereitung

Gemüsenudeln mit Lachsforellen

Für die Sauce Béchamel die Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf zerlassen. Das Mehl hineinstreün und unter Rühren anschwitzen, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind.

Nach und nach die kalte Milch unterrühren und die Sauce kräftig durchschlagen. 30 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Spargel von den holzigen Enden befreien und waschen, in ca. 2 cm grosse Stücke schneiden. Die Zuckerschoten vorbereiten und ebenso waschen, grössere evtl. halbieren. Die Karotten schälen und scheibeln.

Den Spargel und die Karotten zusammen mit den Nudeln in reichlich Salzwasser in 10 Minuten knapp bissfest garen.

3 Minuten vor Ende der Garzeit die Zuckerschoten hinzugeben. Dann alles herausnehmen und abtropfen lassen.

Währenddessen die Fischfilets häuten und in Streifen schneiden.

Die Nudeln mit dem Gemüse wieder in den Topf zurückgeben. Die Sauce angiessen und den Fisch hinzugeben. Alles noch einmal ca. 4-5 Minuten erhitzen. Zuletzt noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort heiss servieren.

Als Getränk entweder Weiss- oder Rosewein.

Info: Pro Portion ca. 37 g Eiweiss, 20 g Fett, 80 g Kohlenhydrate = ca. 678 kcal = 2838 kJ.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Fischgerichte Nudeln Fisch

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 07.02.2015
angesehen:6
gedruckt:2
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter