Nuss-Honig- Auflauf

4.00 0 5 3
  (3)

hier können Sie ihr eigenes Bild hinzufügen
  • Druckicon
  • Kommentaricon
  • Bild hinzufügen
  • mein Kochbuch
  • Emailicon
  • Feedbackicon
Portionen
250 gMehl
Eier
1 Teel.Olivenöl
 Je 75 g Mandeln, Walnüsse,
 Je 75 g Pinien, Pistazienkerne
1 Essl.Zimt
125 Flüssige butter
250 gHonig
Zitronen Saft

Zubereitung

Nuss-Honig- Auflauf

1. Teig aus Mehl , Eiern, Öl. Im Kühlschrank eine halbe Stunde ruhen lassen.

2. Teig in 6 Stücke teilen, ausrollen.

3. Kleine kastenform einfetten und mit einer Teigplatte auslegen. Nüsse und Zimt mischen. Etwas flüssige Butter auf die Teigplatte streichen, Nussmischung drauf.

4. Schicht für Schicht wie bei 3.einfüllen. Eine Teigplatte sollte das ganze bedecken. Die restliche Butter drüber verteilen. Das Ganze 40 bis 45 Minuten bei 22O C° backen. 5, Honig mit Zitronensaft erhitzen und über den Auflauf gießen. Alles vollständig erkalten lassen.



0 Kommentare

Wollen Sie die Kommentarfunktion nutzen?
Um die Kommentarfunktion zu nutzen, müssen Sie sich registrieren.
Sie sind bereits registriert, dann melden Sie sich hier an.

Weitere leckere Rezepte

Stichwörter: Teigwaren

Rezept-Statistik

Verfasst von Leckerchecker_Redaktion
Veröffentlicht am 16.03.2015
angesehen:125
gedruckt:59
versendet:0
gespeichert:

Reste verwerten

Sie haben noch Sachen im Kühlschrank die verbraucht werden müssen? Dann suchen Sie hier nach den passenden Rezepten!

Newsletter

Kostenlose Rezepte zum Nachkochen - Tragen Sie Sich jetzt für unseren Newsletter ein und erhalten jede Woche leckere Rezepte.

Startseite    |    Impressum    |    AGB    |    Datenschutz    |    Netiquette    |    Kontakt    |    Newsletter